Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lied-von-Eis-und-Feuer.de / Forumneu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 22. Oktober 2010, 10:27

Neue Blanvalet-Ausgaben

Hallo, bin neu hier, lese aber schon ein paar Wochen im Forum mit...
Irgendwie ist mir aufgefallen (oder hab ich's übersehen?!)?), dass noch niemand die etwas über die neuen Blanvalet-Ausgaben gepostet hat inkl. überarbeiteter Übersetzung (und angeblich Übersetzung einiger Namen und Ortschaften: Greyjoy zu Graulust, etc.) und natürlich angemessenen Cover-Bildern!
Die Bücher erscheinen ab Januar 2011 (grrr... und ich habe erst vor kurzem angefangen die Bücher in den alten Ausgaben zu lesen...), ab dann in drei-Monats-Abständen (also Die Herren von Winterfell Januar, Das Erbe von Winterfell April, etc.).

Quelle: http://www.randomhouse.de/content/downlo…t_tb_he2010.pdf

Obrac

Master of the Universe, Prince of Eternia, He-Brac. Ich, ich, ich allein!

Beiträge: 4 621

Wohnort: Remscheid

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. Oktober 2010, 10:43

Hi, erstmal herzlich willkommen im Forum.

Also, wenn "Greyjoy" wirklich mit "Graulust" übersetzt wurde, kannst du doch froh sein, noch die alten Ausgaben gekauft zu haben.
Finde ich auch toll von Blanvalet, in ihrer Verlagsvorschau schon das Schicksal eines Hauptcharakters zu erwähnen (aber das gabs ja auch schon im Klappentext der alten Bücher).

Kleines OT: Blanvalet veröffentlicht jetzt auch die Dunkelelfen-Romane von Salvatore neu, unter dem Titel "Die Dunkelelfen", und setzt anscheinend darauf, dass unbedarfte Leser, die die uralten Bücher schon kennen, denken, es wäre was Neues. Und das Titelkonzept hat man direkt mal von Heyne geklaut.
Ich! Ich! Ich! Ich allein!

http://www.rediroma-verlag.de

Bedwyr Mab Petroc

Inventar des Jahres 2007

Beiträge: 2 322

Wohnort: Bochum

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 22. Oktober 2010, 11:26

Würde auch eher Tippen, dass die an "Die Elfen", "Die Orks" und "Die Zwerge" anknüpfen. ;) Man kann davon halten was man will!
"Ich bin ein Getriebener, ich gebe dem Druck nach, ich kann mich für gar nichts frei entscheiden, ich laufe die Linien meines Schicksals ab, und wenn dort ein Glas Bier steht, dann muss ich es eben trinken, sonst stolpert noch jemand darüber." (Aus dem Buch Sternstunden der Bedeutungslosigkeit von Rocko Schamoni)

mance rayder

king beyond the wall

Beiträge: 554

Wohnort: beyond the wall

Beruf: king

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 22. Oktober 2010, 14:40

Graulust? 8| allen Ernstes? werden dann alle englischen Ausdrücke eingedeutscht? Jon Schnee? bzw konsequenterweiße eher Johann Schnee ^^ ... Burg Stein, Lannishafen... usw usw :crazy:
da bin ich echt froh, dass mein englisch zum lesen der originalbücher reicht ^^
http://www.myspace.com/rolausobdach
http://mrrswonderfulworldofmusic.blogspot.com/

Zum Schluss verliebt man sich noch und dann wird das extra bitter.

Obrac

Master of the Universe, Prince of Eternia, He-Brac. Ich, ich, ich allein!

Beiträge: 4 621

Wohnort: Remscheid

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 22. Oktober 2010, 14:54

Zitat

Würde auch eher Tippen, dass die an "Die Elfen", "Die Orks" und "Die Zwerge" anknüpfen. ;) Man kann davon halten was man will!

Vielleicht gibts ja irgendwann neue ASOIAF-Ausgaben mit dem Titel "Die Menschen"? ;)
Ich! Ich! Ich! Ich allein!

http://www.rediroma-verlag.de

Maegwin

The Maid of Mulwarft

Beiträge: 6 236

Wohnort: Mulwarft - Wo das Mul wohnt

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 22. Oktober 2010, 16:04

RE: Neue Blanvalet-Ausgaben

(und angeblich Übersetzung einiger Namen und Ortschaften: Greyjoy zu Graulust, etc.) Quelle: http://www.randomhouse.de/content/downlo…t_tb_he2010.pdf


*würgt*

Himmel, danke für die Vorwarnung. Selbst mit -Xena reitet auf dem letzten Einhorn in den Sonnenuntergang- auf dem Cover wäre mir die alte Übersetzung lieber. Dann hole ich mir demnächst die alte Ausgabe nochmal, weil die besessene inzwischen ziemlich nach Badewanne aussieht.
GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.

Balam

Schüler

Beiträge: 78

Wohnort: auf'm Land

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 22. Oktober 2010, 16:36

Also die neuen Cover find ich ja schon klasse. Aber besser als die Alten ist ja jetzt auch nicht sooo schwer. Aber wenn da Sachen auf die Art übersetzt werden, ist mir das Cover ziemlich egal :)
Wenn man Dummheiten macht, müssen sie wenigstens gelingen.

8

Freitag, 22. Oktober 2010, 16:51

Also, um das nochmal klar zu stellen: Angeblich werden die Namen neu übersetzt, was ich aber bisher nur aus der Gerüchteküche habe (die Quelle sei aber scheinbar glaubwürdig, so ein User im HDRF-Board)!

Was mich nur daran stört: Es wird bei dieser eventuellen Neuübersetzungen zwischen Band 4 und 5 einen erheblichen Stilbruch in den Blanvalet-Ausgaben geben, falls mensch denn die alten Bücher gelesen hat (das war der Grund, warum ich mich ärgerte).

Ich hoffe einfach mal, dass es dabei belassen wird, den Grandmaester zu einem Großmaester zu machen und maximal die Kingsroad zur Königsstraße (dadurch würde sich das Buch wirklich flüssiger lesen in der Übersetzung); Ortschaften, Burgen, Schlösser, Personen sollten doch bitte nicht übersetzt werden...

9

Freitag, 22. Oktober 2010, 18:01

Großmaester? 8|
Da würd ich vielleicht noch mal drüber nachdenken... :stick:

Sonnenfalke

Lichtbringer

Beiträge: 792

Wohnort: Poofingen an der Zichte

Beruf: Buchhändler & Autor

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 22. Oktober 2010, 18:36

Angesprochen wude es HIER
^`v´^ Licht tötet Schatten ^`v´^

Eddard: "I hear your sister can't close her legs."
Jaime: "I hear the same about Bran."
Eddard: "..."

@Maegwin: GwwpwpdmbswTbihvhcpcacff ftw! \o/

Dieses Spielzeug wurde von Psychologen speziell dafür geschaffen, Kinder auf das Leben vorzubereiten:
egal wie man es benutzt - es ist falsch.

Dreenan Kel Zalan

Sturmbringer

Beiträge: 5 832

Wohnort: Berlin, jetzt München

Beruf: Lord of Order Administration

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 22. Oktober 2010, 19:00

Also wenn es Graulust tatsächlich geben sollte und der Rest der Übersetzung ein ähnlicher Sch**** ist, könnte das Cover in Gold eingefasst sein und könnte mir gestohlen bleiben.
"Tigris doofitis ordinaris"
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten."
"Der Strike ist dem Räumfehler sein Tod..."

Maegwin

The Maid of Mulwarft

Beiträge: 6 236

Wohnort: Mulwarft - Wo das Mul wohnt

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 22. Oktober 2010, 19:05

Also, um das nochmal klar zu stellen: Angeblich werden die Namen neu übersetzt, was ich aber bisher nur aus der Gerüchteküche habe (die Quelle sei aber scheinbar glaubwürdig, so ein User im HDRF-Board)!..

Ich hoffe einfach mal, dass es dabei belassen wird, den Grandmaester zu einem Großmaester zu machen und maximal die Kingsroad zur Königsstraße (dadurch würde sich das Buch wirklich flüssiger lesen in der Übersetzung); Ortschaften, Burgen, Schlösser, Personen sollten doch bitte nicht übersetzt werden...


Ja, das hoffe ich auch. Wobei ich von einem Großmaester auch nicht sooo begeistert wäre. Würden da drin aber tatsächlich Stilblüten wie "Graulust" auftauchen würde ich mir die nächsten Bände nämlich vermutlich nur noch auf Englisch holen.

Oh und btw. Willkommen im Forum pgdNorz! :)
GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.

mance rayder

king beyond the wall

Beiträge: 554

Wohnort: beyond the wall

Beruf: king

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 22. Oktober 2010, 19:28

die lösung sollte die übersetzugn wirklich so "verbessert" werden: neue bände kaufen, einband runter und auf die alten kleben so sie denn das gleiche format haben :D
http://www.myspace.com/rolausobdach
http://mrrswonderfulworldofmusic.blogspot.com/

Zum Schluss verliebt man sich noch und dann wird das extra bitter.

Maegwin

The Maid of Mulwarft

Beiträge: 6 236

Wohnort: Mulwarft - Wo das Mul wohnt

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 22. Oktober 2010, 20:07

Feine Lösung. :D

Das Problem ist nur: Werden sie die letzten Bände in hässlich und traditionell übersetzt überhaupt veröffentlichen? Kann ich mir fast nicht vorstellen. Zumindest hinsichtlich der Übersetzung nicht.
GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.

mance rayder

king beyond the wall

Beiträge: 554

Wohnort: beyond the wall

Beruf: king

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 23. Oktober 2010, 00:54

ja, das ist ein problem... vielleicht sollte man ene petition starten "wir wollen weiterhin ein hässlcihes cover mit alter überzestung und ein schönes cover mit neuer (schlimmerer) übersetzung haben" starten... da es anscheinend nicht möglich ist einen brauchbaren inhalt in angemessener präsentation zu bekommen... im deutschen...
allerdings... wie gesagt, da ich eh nur mehr auf englisch lese berührt mich persönlich das problemm eh nicht mehr.... (so es denn wirklich soweit kommt, da des ja noch nicht bestätigt wurde, dass die übersetzung in diese richtung geändert wird)

bier aus.
http://www.myspace.com/rolausobdach
http://mrrswonderfulworldofmusic.blogspot.com/

Zum Schluss verliebt man sich noch und dann wird das extra bitter.

Tomas

Der wahnsinnige Jägersmann

Beiträge: 1 244

Wohnort: Georgsmarienhütte

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 23:08

Die ersten 40 Seiten der Neuauflage können bei Random House eingesehen werden.

"Ser Weymar Rois", "die Tullys von Schnellwasser", "Theon Graufreud", "Jon Schnee", "Jon Arryn ist der Lord über Hohenehr", "Die Lennisters von Casterlystein", "der Königsweg", "Königsmund" (King's Landing). Das berüchtige Moleskin wird mit "Hirschleder" übersetzt.

Entsetzen ist in meinen Augen noch ein schmeichelnder Ausdruck, über das, was ich empfinde.
Ein Lannister begleicht stets seine Schulden!

Maegwin

The Maid of Mulwarft

Beiträge: 6 236

Wohnort: Mulwarft - Wo das Mul wohnt

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 23:25

Ser Weymar Rois ?
Schon wieder diese verfluchte Inkonsequenz. Also wenn, dann bitte Ser Waimar Rois!

Graufreud.. Ich glaube mir wird irgendwie schlecht..
Ich hoffe dieser %$&/§§"...&%$§?) Verlag bringt die alte, graue Fassung zu Ende. Diese neue Übersetzung will ich auf keinen Fall im Regal.

Lieber Kettenbikiniweiber die mit Drachen schmusen die mit Vampiren schmusen die mit Werwölfen schmusen auf dem Cover.
Und Ohrenbläser und Drachenfliegen und Tansy.

Aber NICHT Jon Schnee!!!!
GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maegwin« (1. Dezember 2010, 23:30)


18

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 23:38

Zum Glück habe ich vor kurzem damit begonnen mein Englisch aufzupolieren... der nächste Band kommt mir so nicht ins Haus. Ich werde nie verstehen warum man Eigennamen übersetzen muss. Königsmund klingt doch absolut bescheuert und hat mit dem richtigen Namen nichts gemein. Bei Graufreud und co. wurde ja wenigstens noch wörtlich übersetzt, auch wenn's dadurch nur dämlich klingt.
And who are you, the proud lord said, that I must bow so low?
Only a cat of a different coat, that's all the truth I know.
In a coat of gold or a coat of red, a lion still has claws.
And mine are long and sharp, my lord, as long and sharp as yours.

Maegwin

The Maid of Mulwarft

Beiträge: 6 236

Wohnort: Mulwarft - Wo das Mul wohnt

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 23:40

Die alte Übersetzung war vielleicht nicht ganz konsequent, die neue ist hingegen inkonsequent UND klingt völlig bescheuert.
Casterlystein?!
Ich meine CASTERLYSTEIN ?!
GRRM light our fire and protect us from the dark, blah, blah, light our way and keep us toasty warm, the HBO series is full of errors, save us from the scary thing, and blah blah blah some more.

20

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 23:48

Mit einigen Sachen kann ich mich tatsächlich anfreunden: Graufreund, Schnellwasser und auch Königsmund finde ich passend. Der Rest geht gar nicht.
"Statt kuschelpädagogischer Aussteigerprogramme halte ich zur Bekämpfung von Nazis große militärische Verbände und schweres Kriegsgerät immer noch für das geeignete Mittel." Björn Högsdal